Mit dem Ziel, bei jüngeren Kindern (6-12 Jahre) ein erstes Verständnis von Europa anzubahnen, haben sich die Projektmitarbeiter vorgenommen, an der Gestaltung Europas mitzuarbeiten. Weil mit der Methode des "Theaterspielens mit Kindern" erfahrungsgemäß auch komplexe Inhalte sehr gut an Kinder herangetragen werden können, wird in diesem Projekt versucht, die Entwicklung eines solchen Verständnisses zu fördern, indem die Kinder an der Gestaltung/Aufführung von Theaterstücken, die "Europa relevante" Themen ansprechen, beteiligt werden, wie z.B. an Theaterstücken, in denen Informationen über die zu Europa gehörenden Länder vermittelt werden oder an Theaterstücken, die Themen aus dem kulturellen Erbe Deutschlands oder anderer Länder Europas behandeln. Die dafür eingesetzten Theaterstücke werden hier vorgestellt. Alle diese Stücke sind im Rahmen des Projektes "Kinder spielen Theater" (www.kinderspielentheater.de) entwickelt und erprobt worden. Weiterhin wird hier auch kurz über ein Kooperationsprojekt mit dieser Zielsetzung (s.o.) zwischen mehreren Schulen in Deutschland und Polen berichtet. Im Rahmen dieses Projektes sind auch gerade aktuelle Themen in den Schulen europäischer Länder angesprochen worden, wie z.B. Umweltschutz usw.

Go to top